Wallfahrtsdirektor Erwin Reichart wird Monsignore

Wallfahrtsdirektor Erwin Reichart wird Monsignore

In dem überregional bekannten Wallfahrtsort Maria Vesperbild herrscht große Freude. Der Augsburger Bischof Dr. Konrad Zdarsa ließ mitteilen, dass er Papst Franziskus gebeten habe, Wallfahrtsdirektor Erwin Reichart „aufgrund vielfältiger Verdienste für die Katholische Kirche den Ehrentitel Monsignore zu verleihen. Papst Franziskus hat dieser Bitte entsprochen“.
Bischof Dr. Konrad Zdarsa wird nun am kommenden Freitag, den 10. Mai, in einem kleinen Festakt diese päpstliche Auszeichnung verleihen.
Geistlicher Rat Erwin Reichart freut sich natürlich sehr darüber und hofft, dass er dieser Ehre einigermaßen gerecht wird. Er betrachtet diese Ehrung als eine Wertschätzung seiner seelsorglichen Bemühungen – nicht zuletzt hier in Maria Vesperbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.