Smart-Segnung in Maria Vesperbild

Über 100 „Smarts“ in Maria Vesperbild

Eine ganz besondere Wallfahrtsgruppe kam am Samstag, den 06. April 2019, nach Maria Vesperbild.

Die ganze Kirche war dicht besetzt mit Liebhabern der kleinen Autos „Smarts.“

Nach der Hl. Messe segneten die Wallfahrtspriester jedes einzelne der über 100 Autos mit den Begleitpersonen – einzeln und ganz persönlich.

Bis aus den neuen Bundesländern, aus Norddeutschland, aus Österreich und der Schweiz waren sie angereist.

Zum Schluss beteten die Wallfahrer noch gemeinsam an der Grotte.

Nach dem Gruppenfoto führ dann der kilometerlange Konvoi weiter zum Mittagessen nach Ursberg.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.