Nächste Fahrzeugsegnung 03.10.18

„Sicher durch den Winter“ „An Gottes Segen ist alles gelegen!“

Gerade im Winter besteht eine erhöhte Unfallgefahr. Ist es da nicht überaus sinnvoll, sich die Hilfe „von oben“ schenken zu lassen?

Am Mittwoch den 3. Oktober, „Tag der deutschen Einheit“ , findete die letzte Fahrzeugsegnung in diesem Jahr statt.

Das Pilgeramt um 10.15 Uhr mit Predigt von Pfr. Andreas Wanka wird in der Wallfahrtskirche gefeiert.
Die Fahrzeugsegnung findet anschl. um ca. 11.15 Uhr auf den Parkplätzen statt. Die Priester gehen zu jedem einzelnen Gefährt und seinen Begleitern und spenden persönlich den Segen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.