Herzliche Einladung zum Fatimatag am 13. Oktober

Am Sonntag, 13. Oktober, feiert Maria Vesperbild den Fatimapilgertag.

Am 13. Oktober 1917 regnete es in Strömen, trotzdem waren ca. 70 000 Mensen anwesend, darunter viele Ungläubige und Freimaurer. Als die Zeit der 6. Erscheinung nahte, hörte der Regen plötzlich auf. Die Botschaft der Mutter Gottes lautete: „Ich bin Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz, die Menschen sollen den Herrn, nicht mehr beleidigen, sie sollen sich bessern und Gott um Verzeihung bitten – die Sünden der Menschen sind groß und zahlreich, die Sünde der Unzucht bringt viele Menschen ins Verderben; wenn die Menschen sich bessern, wird der Krieg – (1. Weltkrieg) aufhören“.
Nach diesen Worten erfolgte das Sonnenwunder: die Sonne bewegte sich mit rasender Geschwindigkeit, sie stieß, wie ein schönes Feuerwerk, Strahlenbündel und Flammengarben nach allen Seiten aus. Dreimal wiederholte sich das Schauspiel und die Anwesenden knieten nieder. Viele meinten, die Welt gehe unter, die Sonne schien sich auf die Erde zu stürzen und alles zu verbrennen.

Alle Gottesdienste werden auf einen Monitor in den Eltern- und Kindraum übertragen. Beichtgelegenheit ist von 7.15 bis 10.30 Uhr. Aussetzung des Allerheiligsten, Rosenkranz und sakramentaler Segen ist um 9.30 Uhr. Die hl. Messen sind um 7.30 und 8.30 Uhr. Das feierliche Pilgeramt mit Predigt ist um 10.15 Uhr. Anschließend Erneuerung der Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens und Erteilung des Krankensegens (auch einzeln). Das Pilgeramt wird zusätzlich auf die Außenbildschirme der Kirchenvorplätze übertragen. Um 15 Uhr ist Fatimagebetsstunde. Um 17.30 Uhr hl. Messe in der außerordentlichen Form. Um 18.40 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit und um 19.15 Uhr die letzte hl. Messe an diesem Tag.
Homepage: www.maria-vesperbild.de

Folgende Verkehrsverbindungen erleichtern die Wallfahrt zu den hl. Messen:

Am Sonntag um 9:10 Uhr mit dem Bus von Augsburg Hauptbahnhof nach Maria Vesperbild.  Weiter Fahrgastinformation erteilt: Verkehrsverbund Mittelschwaben , Tel.: 01802 908070

Neu – Mit dem FLEXIBUS nach Maria Vesperbild

Weitere Informationen direkt unter: Info-Tel. 08282/9902-100, www.flexibus.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.